Kinderuni: Tag der Mathematik

Am 14.01.2017 fand an der PH Schwäbisch Gmünd zum dritten Mal der Tag der Mathematik im Rahmen der Kinderuni statt. Eingeladen waren alle Schülerinnen und Schüler der Klassen 3-6, sowie begleitende Lehrer/innen und Eltern. Es wurden mehrere Stationen mit Knobelaufgaben und Spielen vorbereitet, bei denen man sich weiterbilden und Spaß haben konnte. 

 

Plakat

Artikel Gmünder Tagespost

Artikel Rems Zeitung

 

Bilder der Veranstaltung

 

Prof. Dr. Eichler und Prof. Dr. Körner heißen alle herzlich Willkommen.

 

Musikalische Begrüßung mit Herrn Hans Peter Nutzinger

 

Frau Dr. Elena Klimova führt durch das Tagesprogramm.

 

Studierende des Faches betreuen die Stationen mit enaktiven Aufgaben. 

 

Die jungen Geometer: Bernd Krohmer, Selim Ari und Dominik Tomec

 

Die ganze Familie knobelt:

Familie Ohlhausen (oben), Familie Roger-Lutz (unten)

 

Das Studierendenteam mit Frau Dr. Klimova

 

Der Ikosaeder ist einer von fünf Platonischen Körpern.

 

 

Warum kann der Computer zählen? Ausflug in "binäre Welten"

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Bei Rückfragen:  Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.