Anmeldung PO 2011

Anmeldung zu den akademischen Prüfungen für Studierende der PO 2011

Prozedere zur Klausur:
Vor Beginn der Klausur werden im Raum die Anmeldescheine mit einem Personaldokument mit Lichtbild abgeglichen. Die obligatorischen Anmeldescheine und die Übungsscheine zur Arithmetik sowie zur Geometrie werden eingesammelt.
Sollte sich herausstellen, dass ein Kandidat einen der Übungsscheine nicht nachweisen kann, gilt die Prüfung als nicht bestanden. Die Verantwortung für die Übungsscheine liegt beim Kandidaten.
Die Übungsscheine verbleiben zunächst bei den Prüfungsakten. Im Falle des Nichtbestehens der Prüfung erhält der Kandidat die Scheine ausgehändigt (wenden Sie sich hierfür an L. Hieber).

 

 
Auffälligkeiten oder Probleme beim Anmeldeverfahren melden Sie bitte an